Rückgabe

1

Welchen Saab möchten Sie optimieren?
Überprüfen Sie jetzt, welche Leistungsreserven sich bei Ihrem Saab nutzen lassen
Wählen Sie Ihren Saab und ermitteln Sie das Leistungspotential Ihres Autos

Die HSN und TSN finden Sie entweder in der neuen Zulassungsbescheinigung Teil 1 unter Position 2.1 und 2.2 in Zeile B oder in Ihrem Fahrzeugschein unter Position 2 und 3.

In manchen Modellreihen von Audi, Seat, Skoda und VW mit 2.0 TDI Motor wird sowohl die CR-, als auch die PD-Technologie eingesetzt.

Chiptuning von RaceChip ist bei Hard- und Software speziell auf die jeweilige Einspritztechnologie abgestimmt. Sollte Ihr Auto in der Liste betroffener Modelle unten aufgeführt sein (bei allen anderen Modellen wird im 2.0 TDI nur eine Technologie eingesetzt), ist es wichtig, dass Sie vor der Wahl des entsprechenden Chiptuning-Produkts bestimmen, welche Einspritztechnologie in Ihrem Auto verbaut ist. Sie finden bei betroffenen Modellen daher den Zusatz „CR“ oder „PD“ nach der Motorbezeichnung.

Leistung Betroffene Modellreihen MKB CR MKB PD
100kW (136PS) Audi: A3 (8P), A6 (C6)
VW: Golf Plus, Jetta V, Passat B6
CAGB, CBAA, CFFA AZV, BMA, BNA, BRF
103kW (140PS) Audi: A3 (8P)
Seat: Altea (5P)
Skoda: Octavia (1Z), Superb (3T)
VW: Caddy (2K, 2C), Eos (1F), Golf V,
Golf VI, Jetta V, Passat B6, Touran (1T)
CBAB, CBDB, CFFB,
CFHC, CJAA, CLCB,
CLJA
BKD, BKP, BMM, BMP

Ist Ihr Auto in der Liste enthalten und Sie sind sich nicht sicher, ob es sich um die CR oder PD Version handelt, dann folgen Sie einfach einem den unten beschriebenen Schritte zur Identifikation von CR und PD.

Identifikation über den Motorkennbuchstaben (MKB)

Bei PD umfasst der MKB 3 Ziffern, bei CR 4 Ziffern. Den MKB Ihres Autos finden Sie bspw. im Datenblatt Ihres Servicehefts oder auf dem Datenaufkleber im Motorraum).

Identifikation anhand der Motorbilder für CR und PD

Common-Rail (CR)
Pumpe-Düse (PD)
Common Rail Motor quer verbaut
CR Quer
Common Rail Motor längs verbaut
CR Längs
Pumpe-Düse Motor quer verbaut
PD Quer
Pumpe-Düse Motor längs verbaut
PD Längs

Identifikation durch unseren Kundenservice

Helfen Ihnen die beschriebenen Schritte nicht weiter, dann kontaktieren Sie doch unseren Kundenservice. Wir helfen Ihnen jederzeit gerne weiter. Kontakt

Chiptuning für Ihren Saab
Bis zu 30% mehr PS und NM

<b>Chiptuning für Ihren %s</b>
App geht die post Bestimmen Sie die Leistung Saab per Smartphone
5X Testsieger Autobild Sportscars testete uns 5 mal "SEHR GUT"
FAHRZEUG KONFIGURIEREN

Überlegene Performance und Qualität!

Der Premium-Chip für Ihr Fahrzeug. Modernste Hardware der Automobilindustrie, motorspezifische Abstimmung und ein umfassendes Service- und Sicherheitspaket überzeugen auf ganzer Linie. Für ein Fahrerlebnis, das begeistert.

Überlegene Performance und Qualität!

Sie fahren nicht nur Auto, um von A nach B zu kommen. Kurvige Landstraßen lassen Ihr Herz höher schlagen? Schön, dass Sie zu uns gefunden haben! Wir helfen Ihnen dabei, die maximale Motorleistung Ihres Fahrzeugs freizuschalten und sorgen dafür, dass Sie nicht mehr aus Ihrem Saab aussteigen wollen.

Perfekt auf Saab abgestimmt

Machen Sie Ihr Auto mit RaceChip stärker

Saab, ein Flugzeugbau- und Rüstungskonzern aus Schweden, unterhält seit 1947 eine Fahrzeugsparte, die 1990 komplett aus dem Konzern unter dem Namen Saab Automobile AB ausgegliedert wurde. Der „Ursaab“ war gleichzeitig ein Prototyp, der Saab 92001. Jahrzehnte später entstand einer der kultigen Vertreter der Modellfamilie, namentlich der Saab 900 turbo. Eine gute Ausstattung, ein ungewöhnliches Design und eine überdurchschnittliche Motorisierung trugen zum Verkaufserfolg dieses Modells bei. Heute hingegen ist der Saab 9-5 sehr weit verbreitet, ein Pkw der oberen Mittelklasse.

Der Saab 9-5 I 3.0 TiD V6 gehört zu den sehr gut motorisierten Vertretern der Fahrzeugmarke, und dennoch bleibt Luft nach oben. Denn mit einem RaceChip wird alleine die PS-Anzahl um bis zu 29 % gesteigert, von 185 auf beachtliche 239 PS. Mehr Antrieb, eine höhere Agilität und eine bessere Beschleunigung mit Hilfe des Chiptunings sorgen bei dieser Saab-Variante dafür, dass sie kaum einen Vergleich zu scheuen braucht.

Aktuelles

Golf VII GTI – Immer noch der König der Hot Hatches?

Golf VII GTI – Immer noch der König der Hot Hatches?

Wir haben deshalb den aktuellen Golf VII GTI in der Performance-Variante für euch getestet und finden heraus, ob er sich trotz seines stattlichen Alters noch als König der Hot Hatches bezeichnen kann. WEITERLESEN

Alpine A110 – Unser neues Showcar für 2019

Alpine A110 – Unser neues Showcar für 2019

Für 2019 haben wir ein neues Showcar für unsere Flotte besorgt. Es ist ein Franzose, fährt die 0-100 km/h so schnell wie ein Porsche 718 und wiegt so wenig wie ein aktueller Smart. WEITERLESEN