Rückgabe

1

Welchen Suzuki möchten Sie optimieren?
Überprüfen Sie jetzt, welche Leistungsreserven sich bei Ihrem Suzuki nutzen lassen
Wählen Sie Ihren Suzuki und ermitteln Sie das Leistungspotential Ihres Autos

Die HSN und TSN finden Sie entweder in der neuen Zulassungsbescheinigung Teil 1 unter Position 2.1 und 2.2 in Zeile B oder in Ihrem Fahrzeugschein unter Position 2 und 3.

In manchen Modellreihen von Audi, Seat, Skoda und VW mit 2.0 TDI Motor wird sowohl die CR-, als auch die PD-Technologie eingesetzt.

Chiptuning von RaceChip ist bei Hard- und Software speziell auf die jeweilige Einspritztechnologie abgestimmt. Sollte Ihr Auto in der Liste betroffener Modelle unten aufgeführt sein (bei allen anderen Modellen wird im 2.0 TDI nur eine Technologie eingesetzt), ist es wichtig, dass Sie vor der Wahl des entsprechenden Chiptuning-Produkts bestimmen, welche Einspritztechnologie in Ihrem Auto verbaut ist. Sie finden bei betroffenen Modellen daher den Zusatz „CR“ oder „PD“ nach der Motorbezeichnung.

Leistung Betroffene Modellreihen MKB CR MKB PD
100kW (136PS) Audi: A3 (8P), A6 (C6)
VW: Golf Plus, Jetta V, Passat B6
CAGB, CBAA, CFFA AZV, BMA, BNA, BRF
103kW (140PS) Audi: A3 (8P)
Seat: Altea (5P)
Skoda: Octavia (1Z), Superb (3T)
VW: Caddy (2K, 2C), Eos (1F), Golf V,
Golf VI, Jetta V, Passat B6, Touran (1T)
CBAB, CBDB, CFFB,
CFHC, CJAA, CLCB,
CLJA
BKD, BKP, BMM, BMP

Ist Ihr Auto in der Liste enthalten und Sie sind sich nicht sicher, ob es sich um die CR oder PD Version handelt, dann folgen Sie einfach einem den unten beschriebenen Schritte zur Identifikation von CR und PD.

Identifikation über den Motorkennbuchstaben (MKB)

Bei PD umfasst der MKB 3 Ziffern, bei CR 4 Ziffern. Den MKB Ihres Autos finden Sie bspw. im Datenblatt Ihres Servicehefts oder auf dem Datenaufkleber im Motorraum).

Identifikation anhand der Motorbilder für CR und PD

Common-Rail (CR)
Pumpe-Düse (PD)
Common Rail Motor quer verbaut
CR Quer
Common Rail Motor längs verbaut
CR Längs
Pumpe-Düse Motor quer verbaut
PD Quer
Pumpe-Düse Motor längs verbaut
PD Längs

Identifikation durch unseren Kundenservice

Helfen Ihnen die beschriebenen Schritte nicht weiter, dann kontaktieren Sie doch unseren Kundenservice. Wir helfen Ihnen jederzeit gerne weiter. Kontakt

Chiptuning für Ihren Suzuki
Bis zu 30% mehr PS und NM

Chiptuning für Ihren %s
App geht die post Bestimmen Sie die Leistung Suzuki per Smartphone
5X Testsieger Autobild Sportscars testete uns 5 mal "SEHR GUT"
FAHRZEUG KONFIGURIEREN

Überlegene Performance und Qualität!

Der Premium-Chip für Ihr Fahrzeug. Modernste Hardware der Automobilindustrie, motorspezifische Abstimmung und ein umfassendes Service- und Sicherheitspaket überzeugen auf ganzer Linie. Für ein Fahrerlebnis, das begeistert.

Überlegene Performance und Qualität!

Sie fahren nicht nur Auto, um von A nach B zu kommen. Kurvige Landstraßen lassen Ihr Herz höher schlagen? Schön, dass Sie zu uns gefunden haben! Wir helfen Ihnen dabei, die maximale Motorleistung Ihres Fahrzeugs freizuschalten und sorgen dafür, dass Sie nicht mehr aus Ihrem Suzuki aussteigen wollen.

Perfekt auf Suzuki abgestimmt

Machen Sie Ihr Auto mit RaceChip stärker

Die Suzuki Motor Corporation ist ein japanischer Fahrzeughersteller, dessen Fokus auf Motorrädern, Autos und Außenbordmotoren für Schiffe und Bote liegt. Der weltweit größte Exporteur von Motorrädern stellt jedoch auch Fahrzeuge her, die mitunter weltweit gefragt sind. Klassiker wie der kleine Swift oder das Geländefahrzeug Samurai wurden längst von gefragten Modellen wie Grand Vitara, Wagon R oder Reno abgelöst.

Der Suzuki Grand Vitara II 1.9 DDIS bietet die ideale Basis für ein Chiptuning. Das Fahrzeug ist ab Werk mit 129 PS und 300 Nm versehen und kann nach einem Einbau des Zusatzsteuergerätes von RaceChip mit bis zu 171 PS glänzen. Das ohnehin große Fahrzeug wird dadurch agiler und katapultiert auch Sie mit mehr Sportlichkeit und Fahrspaß über die Autobahn von A nach B.

Aktuelles

Alpine A 110 – Wie gut performt sie im Serienzustand?

Alpine A 110 – Wie gut performt sie im Serienzustand?

Unsere Alpine A110 ist endlich eingefahren! Für uns heißt das, wir können austesten wie sich die Sportwagen-Hoffnung aus Frankreich in Serie schlägt… WEITERLESEN

Audi Q8 mit V6 TDI – Drehmoment in Hülle und Fülle

Audi Q8 mit V6 TDI – Drehmoment in Hülle und Fülle

Mit dem Q8 bietet Audi nun auch ein SUV-Coupé an. Wie gut schlägt sich der 3-Liter V6 TDI im neuen Flagship? WEITERLESEN